Home » Modelle » Tie Striker, Star Wars, Modellbausatz 1/48 Bandai 2017

Tie Striker, Star Wars, Modellbausatz 1/48 Bandai 2017

Erste Gedanken:

Ich bin gespannt über die Detailgenauigkeit des Modells. Als Herausforderung sehe ich die Base, da diese mit Wasserlauf und Steinen erstellt werden soll.

Ausrüstung und Material:

Material

  • Edding Silber
  • Edding Schwarz
  • Weichmacher
  • Reliefgießpulver
  • Unterlegscheiben

Unboxing

 

Nützliche Links und Anleitungen:

 

Weitere Informationen:

Ein schönes Modell mit vielen Details. Nicht alle Decals waren sinnvoll, da ein Edding oder ein Pinselstrich denselben Effekt erzielt und besser aussieht. Auf den Fotos hier kann man schön sehen, wie der Pilotenraum aussieht. Hier sind viele Decals enthalten, leider kann man die meisten im zusammengebauten Zustand nicht erkennen.

Da das Raumschiff nicht ideal austariert ist, habe ich Unterlegscheiben unter die Base geklebt.

Um eine schöne Steinstruktur im Wasser zu erzeugen habe ich eine Gussform genommen, welche im Modellbau für Eisenbahnen zu finden sind. Diese habe ich mit Silikon eingeschmiert und Reliefgießpulver rein gegossen.

So sieht dann das Ergebnis aus. 😉

Zum Schluss das Beste, nämlich das fertige Modell. Ich habe es nicht grundiert, sondern nur die einzelnen Elemente angemalt oder mit Decals versehen. Ich persönlich finden den Look realistisch, da die Modelle im Film meist auch nicht stumpf Grau sind und ein wenig glänzen.

%d Bloggern gefällt das: