Home » Autogramme » Dwight Schultz

Dwight Schultz

Foto aus der Serie Star Trek The Next Generation.Dwight Schultz

Dort ist er in der Rolle des Q zu sehen.

Kurzer Auszug aus dem Wikipedia:

Lieutenant Junior Grade Reginald Barclay

Reginald Endicott „Reg“ Barclay III ist Techniker an Bord der Enterprise-D und spielt in einigen Episoden eine wichtige Rolle. Trotz seines brillanten Verstandes ist Barclay im Umgang mit seinen Mitmenschen stark gehemmt und soziophobisch, was sich in seiner zögerlichen und stotternden Sprechweise sowie seiner Neigung äußert, sich völlig in von ihm erschaffene Holodeck-Traumwelten zurückzuziehen. Trotz dieser Kontakthemmungen wird Lt. Barclay von allen Kollegen geschätzt und gemocht. Jedoch hatte er zu Anfang den wenig schmeichelhaften Spitznamen „Brokkoli“ von Wesley Crusher verpasst bekommen, bis der Captain untersagte, Lt. Barclay so zu nennen (ihn danach aber versehentlich selbst einmal so anspricht).

Nach der Zerstörung der Enterprise-D wird Barclay zuerst auf die Enterprise-E und nach deren Rückkehr aus dem 21. Jahrhundert (Der erste Kontakt) zum Pfadfinder-Projekt versetzt, dessen Aufgabe es ist, Kontakt zur Voyager aufzunehmen und dieser bei ihrer Heimreise zu helfen, sodass er auch in einigen Voyager-Episoden zu sehen ist. In der Voyager-Episode Endspiel, welche zum Teil einige Jahre in der Zukunft einer alternativen Zeitlinie spielt, trägt er den Rang eines Commanders und hat zum Teil aufgehört zu stottern. Allerdings wird diese Zukunft nie eintreten, da Admiral Kathryn Janeway aus ebendieser Zukunft heraus die Gegenwart veränderte, um die Voyager nach Hause zu bringen.

Seine Filmografie findet Ihr hier:

imdb

Ordner